13.03.2018 - Alkoholisierter Radler stürzt und verletzt sich leicht

Münster (ots) - In der Nacht von Montag (12.3.) auf Dienstag (13.3.) stürzte um 0:47 Uhr ein alkoholisierter Radfahrer mit seinem Fahrrad an der Piusallee und verletzte sich leicht. Hinzugerufene Polizisten bemerkten sofort die verwaschene Aussprache des Radlers und rochen Alkohol in seiner Atemluft. Ein freiwilliger Test zeigte einen Wert von 1,0 Promille. Dem 22-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen.

Verfasserin: Greta Janning

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster

Zugefrorener Aasee Februar 2018

Schnee in Münster Dezember 2017

Hochwasser in Münster Dezember 2017

Sponsoren & Werbepartner

  • Google Play
  • 1 und 1
  • Ariel
  • Saturn
  • dm
  • Nivea
  • lidl
  • Coca Cola Zero
  • Gilette
  • Knorr
  • Loreal
  • Mc Fit
  • Pampers
  • Persil
  • Pringels
  • Swiffer
  • Vernel
  • Media markt
  • 1und1
  • Kidits