19.03.2018 - Schlagbaum an der Schleuse beschädigt - Polizei sucht Zeugen

Münster (ots) - Bereits im Februar (20.02., 15:30 Uhr) beschädigte ein Jogger durch einen gezielten Tritt den Schlagbaum an der Ostseite der Schleuse. Dieser Sportler trug eine blaue Trainingsjacke, schwarz-bunte Leggins und rote Joggingschuhe. Sein Begleiter war mit einer grauen Trainingsjacke und einer schwarzen Hose bekleidet. Hinweise zu den Joggern nimmt die Wasserschutzpolizei unter der Rufnummer 0203 2803041 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster

Zugefrorener Aasee Februar 2018

Schnee in Münster Dezember 2017

Hochwasser in Münster Dezember 2017

Sponsoren & Werbepartner

  • Google Play
  • 1 und 1
  • Ariel
  • Saturn
  • dm
  • Nivea
  • lidl
  • Coca Cola Zero
  • Gilette
  • Knorr
  • Loreal
  • Mc Fit
  • Pampers
  • Persil
  • Pringels
  • Swiffer
  • Vernel
  • Media markt
  • 1und1
  • Kidits