21.03.2018 - Nach Messerangriff in Ostbevern - Vermutliche Tatverdächtige tot aufgefunden

Ostbevern / Münster (ots) - Nachtrag zur ots Meldung "54-Jähriger mit Stichverletzung aufgefunden - Mordkommission ermittelt" vom 19. März 2018

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Münster, der Polizei Münster und Warendorf Am Montagmorgen (19.3.) wurde ein 54-jähriger Mann aus Ostbevern durch einen Stich in den Hals schwer verletzt. "Aufgrund von ersten Hinweisen gehen die Ermittler von einer Beziehungstat aus", erläuterte Oberstaatsanwalt Martin Botzenhardt heute (21.3.) in Münster. "Ein Tatverdacht richtet sich gegen die 37-jährige Lebensgefährtin des Verletzten". Bei der mit Suchhunden unterstützten Suche in einem Waldgebiet nahe Ostbevern fanden Polizeibeamte gestern Nachmittag den leblosen Körper einer Frau. "Nach erfolgter Identifizierung der Toten handelt es sich bei ihr um die gesuchte Lebensgefährtin", ergänzte der Leiter der Mordkommission, Kriminalhauptkommissar Joachim Poll. "Die Umstände des Todes sind derzeit allerdings völlig unklar." "Zur Klärung der Todesursache hat die Staatsanwaltschaft Münster die Obduktion der Verstorbenen beantragt", erklärte der Oberstaatsanwalt weiter. "Die Ermittlungen der eingesetzten Mordkommission und die Auswertung der Spuren werden noch Zeit in Anspruch nehmen."

Für Medienanfragen ist Oberstaatsanwalt Martin Botzenhardt unter der Telefonnummer 0251 494-2415 zu erreichen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Roland Vorholt
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster

Zugefrorener Aasee Februar 2018

Schnee in Münster Dezember 2017

Hochwasser in Münster Dezember 2017

Sponsoren & Werbepartner

  • Google Play
  • 1 und 1
  • Ariel
  • Saturn
  • dm
  • Nivea
  • lidl
  • Coca Cola Zero
  • Gilette
  • Knorr
  • Loreal
  • Mc Fit
  • Pampers
  • Persil
  • Pringels
  • Swiffer
  • Vernel
  • Media markt
  • 1und1
  • Kidits