21.03.2018 - Betrunkener Autofahrer rammt Lkw auf Autobahn 43

Münster/Recklinghausen (ots) - Ein betrunkener Autofahrer rammte Dienstagabend (20.3., 20.39 Uhr) auf der Autobahn 43 mit seinem Audi einen Lkw. Aufmerksame Zeugen beobachteten die unsichere Fahrweise und den Unfall bei Recklinghausen und riefen die Polizei. Auf einem Parkplatz kontrollierten die Beamten den 47-jährigen Mann aus Perl. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,38 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, den Führerschein behielten die Polizisten direkt ein.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster

Zugefrorener Aasee Februar 2018

Schnee in Münster Dezember 2017

Hochwasser in Münster Dezember 2017

Sponsoren & Werbepartner

  • Google Play
  • 1 und 1
  • Ariel
  • Saturn
  • dm
  • Nivea
  • lidl
  • Coca Cola Zero
  • Gilette
  • Knorr
  • Loreal
  • Mc Fit
  • Pampers
  • Persil
  • Pringels
  • Swiffer
  • Vernel
  • Media markt
  • 1und1
  • Kidits